Einfache Bolognese

Portionen: 4

PASTA

500 g Spaghetti oder andere Pasta in reichlich Salzwasser al dente Kochen, d.h. im Kern noch nicht ganz durchgegart.

ZUTATEN

  • 250 g Hackfleisch (Schwein, Rind, Halb und Halb)
  • 1 Tetrapack Tomatensauce
  • 150 – 200 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • Falls vorhanden Oregano
  • Fett oder Öl zum braten

ZUBEREITUNG

  1. Das Hackfleisch in einer Pfanne mit dem Fett scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Ist das Hackfleisch durch und hat eine goldbraune Farbe kommt die Tomatensoße dazu.
  3. Vorsichtig aufkochen lassen und mit der Sahne auffüllen.
  4. Nochmal kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.

Wir empfehlen dir die Besten Küchenutensilien für unterwegs aus eigener Erfahrung:


Travelastic - Kommentare

Kommentar verfassen