Monatsbericht zum Reisebudget – April 2015

Jeden Monat erfährst du wie ich mein Reisebudget ausgeben und aufstocke. Wie finanziere ich meine Weltreise? Mir muss doch das Geld ausgehen! Wie verdiene ich Geld auf Reisen? Wofür gebe ich mein Geld aus?

Ich will dir zeigen, dass auch du deinen Traum von einer Langzeitreise wahr werden lassen kannst.

Überblick zum Reisebudget

2015 April - Bericht zum Reisebudget
(c) Travelastic

Wofür ich mein Budget ausgegeben habe?

2015 April - Ausgaben
(c) Travelastic

Pfeil gleichbleibend1. Versicherung

Laufende Versicherungen wie z.B. die Haftpflicht-, Auslandsreisekrankenversicherung fass ich in dieser Kategorie zusammen.

Die Ausgaben für Versicherungen sind im Vergleich zum Vormonat konstant geblieben.

Pfeil fallend2. Verkehrsmittel

Alle Ausgaben für Auto, Bus, Bahn, Schiff, Flugzeug, Fahrrad, Benzin, Autoversicherung und Reparaturen gehören zu dieser Kategorie.

Die Ausgaben für Verkehrsmittel sind im Vergleich zum Vormonat erheblich gesunken.

Vergangenen Monat habe ich mein Auto gekauft. Diese hohen Ausgaben sind nur einmalig gewesen. Im April habe ich daher meine Ausgaben deutlich reduziert.

Pfeil fallend3. Unterkunft

Kosten für Hotels, Hostels, Campingplätze, Privatunterkünfte werden hier zusammengefasst.

Die Ausgaben für Unterkünfte sind im Vergleich zum Vormonat erheblich gesunken.

Ab Autokauf hatte ich die Möglichkeit im Auto zu übernachten. Das muss nun natürlich rege in Anspruch genommen werden um die Ausgaben wieder reinzuholen. Zudem nutze ich immer wieder Couchsurfing. Die erste Woche in Tasmanien hatte ich besuch aus Amerika und habe daher in der Travelodge in Hobart übernachtet. Da ich Erkältet war und schnell wieder gesund werden musste habe ich dann nochmal ein paar Tage in der Montacute Boutique Bunkhouse übernachtet.

Pfeil steigend4. Verbrauchsgüter

Unter Verbrauchsgüter fallen alle Ausgaben für Lebensmittel, Hygieneprodukte und eben alle weiteren Verbrauchsgüter.  

Die Ausgaben für Verbrauchsgüter sind im Vergleich zum Vormonat leicht gestiegen.

Im April habe ich u.a. den Overland Track und einen 4 wöchigen Roadtrip gemacht. Dafür musste Proviant gekauft werden.

Pfeil steigend5. Vergnügen

Das sind mir die liebsten Ausgaben. Alles was ich nur zum Vergnügen mache ohne das ich es machen muss.

Die Ausgaben sind im Vergleich zum Vormonat gestiegen.

Einen großen Traum habe ich mir im April erfüllt: Ich bin den Overland Track gewandert. Um dies machen zu dürfen ist es notwendig nicht nur entsprechende Ausrüstung, sondern auch die notwendigen Genehmigungen zu haben. Das alles kostet viel Geld. Allerdings hat es sich gelohnt! Zudem habe ich das berühmte Museum Mona in Hobart besucht und den Tahune Airwalk und Eagle Hang Gliding gemacht.

Pfeil fallend6. Kommunikation

Um Travelastic am laufen zu halten, aber auch mit Familie und Freunden Kontakt halten zu können muss ich hin und wieder meine SIM-Karte aufladen.

Die Ausgaben für Kommunikation sind im Vergleich zum Vormonat gesunken.

Da ich in Tasmanien unterwegs bin und es oftmals gar keinen Empfang gibt. Habe ich meine SIM-Karte gar nicht erst aufgeladen.

Wie habe ich Einnahmen generiert?

Im April habe ich meinen Reisepartner endlich persönlich getroffen. Daher habe ich im April seinen Anteil am Auto bekommen.

Wie haben sich meine Einnahmen und Ausgaben verändert?

Seit Januar 2015 bin ich auf Weltreise. Jeden Monat erfährst du wie sich meine Einnahmen und Ausgaben verändert haben.

2015 April - Entwicklung Ausgaben-Einnahmen
(c) Travelastic

Im April habe ich nicht gearbeitet und nur Einnahmen durch den Anteil am Auto von meinem Reisepartner generiert.

Die Ausgaben sind insgesamt erheblich gesunken. Jedoch ist noch viel Spielraum zur Reduzierung meiner Ausgaben. Tasmanien ist einfach nicht das günstigste Reiseziel.

2015 April - Entwicklung Ausgaben
(c) Travelastic

Meine Ausgabe sind im April relativ gut verteilt. Es gibt in allem Bereich Möglichkeiten zur Reduzierung.


Legende

Pfeil steigend Ausgaben steigend

Pfeil gleichbleibend Ausgaben unverändert

Pfeil fallend Ausgaben sinkend


Travelastic - Kommentare

Kommentar verfassen