Thunfischsauce

Portionen: 4

PASTA

500 g Spaghetti oder andere Pasta in reichlich Salzwasser al dente Kochen, d.h. im Kern noch nicht ganz durchgegart.

ZUTATEN

  • 2 Dosen Thunfisch
  • 1 große Zwiebel
  • 300 g Kräuerfrischkäse
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Fett oder Öl zum braten

ZUBEREITUNG

  1. Die Zwiebel schälen, kleinschneiden und in der heißen Pfanne in Fett glasig anschwitzen.
  2. Den Thunfisch abgießen, klein matschen und mit dem Frischkäse zu den Zwiebeln geben.
  3. Kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  4. Ist die Sauce zu dick geworden, einfach mit Sahne oder Milch verdünnen.

EMPFEHLUNG

Die Reste schmecken kalt gut auf Brot.


Wir empfehlen dir die Besten Küchenutensilien für unterwegs aus eigener Erfahrung:


Travelastic - Kommentare

Kommentar verfassen